Online-Rechtsberatung

1. Die Erstberatung per E-mail bietet Ihnen mehrere Vorteile. Sie müssen keine Terminabsprachen tätigen und Sie müssen nicht persönlich einen Rechtsanwalt aufsuchen. Die Rechtsberatung per E-mail ist unkompliziert, da Sie eine schnelle und unkomplizierte Antwort auf Ihre Rechtsfragen erhalten.
    
2. Ablauf: Schildern Sie mir einfach Ihr Rechtsproblem und Sie erhalten umgehend von mir Nachricht, ob sich Ihr Sachverhalt für eine Online-Beratung eignet. Sie können frei wählen, ob Sie dieses Angebot annehmen wollen. Vorher entstehen für Sie keinerlei Kosten. Wenn Sie dem  Angebot zugestimmt haben, erhalten Sie innerhalb von 1-2 Werktagen Ihre Beratungsmail. Für eine Online-Beratung eignen sich einfache Sachverhalte und Fragen, etwa wenn Sie die Möglichkeit einer außergerichtlichen Klärung abklären möchten.
    
3. Sacherhaltsschilderung: Bitte schildern Sie mir den Sachverhalt richtig und vollständig. Auch Kleinigkeiten können für die Beruteilung eines Falles wichtig sein. Nur mit vollständiger Sachverhaltsschilderung ist auch eine umfassende Beratung möglich.

4. Kosten: Wenn ich Ihre Anfrage für eine online-Beratung annehme, kommt ein Mandatsverhältnis zustande. Die Kosten für diese Beratung richten sich nach dem RVG. Für die Beratung eines Verbrauchers beträgt die Höchstgebühr 190,00 €. Soweit Ihre Anfrage geeignet ist, erhalten Sie umgehend Nachricht, verbunden mit einem Kostenangebot, welches nach Zeitaufwand, nach der gesetzlichen Vergütung oder im Rahmen eines pauschalen Festpreises kalkuliert ist. Es steht Ihnen selbstverständlich auch hier frei, dieses Angebot anzunehmen.

Beratungsbedingungen Online-Rechtsberatung

 

Rechtsanwältin Judith Kaul • Alte Rodelbahn 14 • 49401 Damme
Tel: 0 54 91 / 97 67 71 • Fax: 0 54 91 / 97 67 72

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Kontakt